Posts by Andreas39

    Das Programm ist wenn man es ein paar mal gemacht hat Kinderleicht,
    hatte ich dir ja am Telefon schon gesagt.
    Ist wie bei jeder neuen Software.
    Ich habe mir den Sunriser 8 Bestellt und angeschlossen ist auch wieder anders mit den Einstellungen
    aber missen möchte ich den nicht mehr.
    Ist zwar nur Spielerei vieles aber es ist schön anzusehen bei ein Gewitter oder Wolkenflug usw. auf einmal anfängt :)

    Ich geh mal davon aus das du hier mit der Fischbestimmung nicht enttäuscht worden bist.
    Wie ich schon mal gesagt habe hier hast du viele Fachleute die fast jeden Fisch erkennen aus dem Malawisee :)

    Ja, ich habe gestern iwo auch gelesen das erst die Steine rein sollen,
    aber das werde ich auch nachholen und alles wenn es nötig ist mit aquarium Silikon oder Kleber zusammen kleben...sicher ist sicher...


    Ich finde es Es könnten noch 1 oder 2 Pflanzen rein oder ist das zu viel?!


    Wenn du die Steine kleben solltest am bestens dann Sikaflex bekommt man in fast jeden gut Sortierten Baumarkt
    Und die Steine vorsichtig in den Sand gedrückt nicht bis zur Bodenplatte und dann Kleben
    da du ja schon Wasser eingefüllt hast


    Fals du das Wasser doch wieder rausnehmen willst/solltest eine oder mehrere einzelne Plexiglas Platten
    ( fals du die nicht in der Passenden Beckengröße bekomen solltest)
    unter dem Sand aber dann nicht vergessen das Becken einmal aussaugen wegen die kleinen Steine am Boden damit du keine Druckbelastung auf das Glas bekommst.


    Pflanzen ist nicht jederman sein Geschmack der eine mag die im Malawi Becken der andere nicht das ist Geschmacksache
    was jeder selber für sich endscheiden muss :)

    Hallo Marco


    Die Idee hatte ich auch zuerst gehabt aber wie soll er dann den Filter rausnehmen
    wenn der den mal sauber machen muss oder wenn was sein sollte.
    So wie es aussieht geht es nur mit der Mittelstrebe wenn die keine Tragende Funktion hat und wenn doch mit Winkel oder ähnliches Verstärken.
    Aber wenn er dort Morgen Anruft wird er uns bestimmt Berichten wie es gehen soll ;)

    Ein Netzteil kannst du eigendlich fast alles nemen.
    Du muss nur aufpassen ob deine Beleuchtung 12 oder 24 Watt hat danach muss du dich Richten,
    das wichtigste ist das das Netzteil die Leistung Liefern kann also immer mehr als Leistung als du brauchst
    sonst kommt das Netzteil schnell an seiner Leistungsgrenze und wird Warm.

    Den ph kannst du mit einer guten Strömung hoch bringen ich habe ein Diffusor und Strömungspumpe im Becken und es hält sich seit wochen konstant.


    Den KH habe ich auch auf 5 dazu mache ich jetzt nach und nach rein ( glaube Natron komme mal wieder auf den Name ).
    Bis zum nächsten Wasserwechsel möchte ich den auf ca 8 bis 10 haben und dann halten so das ich mit jedem Wasserwechsel den Wert halten kann.

    Hallo Uwe


    Das stimmt der ist nicht optimal.
    Deshalb habe ich mir auch von Sera was gekauft und werde die Tage den Wert langsam erhöhen.
    Bis jetzt hatte der sich nicht verändert mit dem diffusor und Strömungspumpe aber ich möchte es auch nicht Übertreiben.
    Das der eventuell im Keller geht wenn wir mal nicht da sind Urlaub oder Wochenende :)

    Der Beitag ist ja schon was älter.
    Gut Beschrieben Bodo Daumen hoch :thumbsup:


    Ich Persönlich habe ein Difusor am Auslas und auch über Wochen mal die Wasserwerte gemessen mit Difusor und ohne
    und kann dir nur Recht geben.


    Meine Werte mit Difusor über Wochen konstant.
    PH 7.6 - 7.8
    Gh 11
    Kh 5
    O² 10
    Nh4 0.05
    NO² 0.01 bis 0.1
    ( Liegt aber mit der Fütterung und Mulmabsagen zusammen ich Sauge den Mulm Elektrich ab.
    so alle 2 bis 3 Wochen)
    NO 3 zwischen 10 bis 30



    Bei mir ist der Sauerstoff zwar nicht Großartig abgefallen so auf 6 bis 8
    aber der Ph Wert
    Ich habe mit dem Difusor ein Ph von 7.6 bis 7.8 in der Regel
    (Ich weiß der sollte höher sein)


    Und ohne fällt der bei mir auf ca 7.2 oder kleiner ab ebendso der KH auf kleiner 3
    Egal ob ich jede Woche oder nur alle 2 bis 3 Wochen ein Wasserwechsel gemacht habe.

    Kommt immer drauf an.
    Klar kann man mit den Lichtfarben Spielen genau so wie man auch mit dem Futter mit Farbstoffe arbeiten kann.


    Ich habe mir genug LED Angeschaut bei Zoo Zajak da er jede Menge Hersteller von LED im Laden hat,
    es waren Unterschiede zu sehen aber nicht so gravierend das man gleich ein Paar Hundert € mehr ausgeben muss.


    Es Spielt auch das Umgebungslicht eine große Rolle wie die Farben rüberkomenn ;):)

    Sind alles jetzt nur Vermutungen
    aber es könnte sein das die Filtermedien Grob und Feinfilter nicht richtig in den Körben gelegen hatten
    so das die Schwebeteilchen direkt durch den Filter gespült werden.


    Es kann aber auch sein das am Ansaugstutzen zu wenig Dreck angesaugt wird weil die Strömung nicht genug zu dem Ansaugstutzen hinführt.


    Hast du den UVC Klärer am ein oder Auslauf angeschlossen
    am Gartenteich habe ich auch ein da ist der aber am Einlauf
    Bei Aquarium soll der angeblich am Auslass angeschlossen werden
    Ich behaubte mal der sollte auch am Einlauf damit die Schwebeteilchen/Backterien die dabei abgetötet werden
    im Filter verbleiben und nicht erst wieder dem Wasser zugefügt werden
    und dann mit der nächsten Runde im Filter gefiltert werden.

    Ich Salze nicht auf und wenn dann Eventuell nur bei Flossenfäule oder Pünktchenkrankheit
    aber da müsste ich erst mal das Zeolith aus dem Filter holen.


    Es gibt User die bis 100 gramm auf 100 Liter Aufsalzen ob es stimmt kann ich nicht Sagen,
    gibt auch verschiedene Seite wo es Empfohlen wird hier und hier klicken.

    Ich habe meine auch von Weller LED das Warm/Tagweiß in 1 Meter Länge
    Macht auch ein super Licht mit dem TC 420
    (Wird warscheinlich ausgetauscht gegen den Sunriser 8 von LED Aquaristik).


    Desweiteren hatte ich mir auch die RGB Leiste bestellt ist eigendlich nicht schlecht hat auch ein schönen verlauf an Farben
    aber da bin ich am Überlegen ob ich mir die RGB Farben einzel holen werde
    nicht wegen die Schattenzonen sondern wegen dem Farbverlauf den man besser einstellen kann.


    Ist zwar alles nur Spielerei.
    Aber wie heißt es so schön ein Hobby kostet auch mal ein paar Euros :D