Posts by Andreas39

    Manchmal habe ich das Gefühl, ich bin schon verdammt alt. Wie gut ich mich noch an die alten Zeiten erinnere. 3 x 150W HQI Brenner plus T8 Röhren
    mit einer Bullenhitze über dem Becken und einem Stromverbrauch bis nach Meppen :D:D Und bei Malawis ohne Pflanzen kann man ja fast jede Schandtat begehen :P


    Finde ich eine wirklich tolle Sache!!


    Zu Alt ist man für ein Hobby nie :rolleyes:
    Wie Boo geschrieben hat mit den LED und Controler kann man schon eine Menge einstellen zB. Lichtverlauf usw.


    Ich Persönlich bin am Überlegen mir den Sunriser 8 zu Bestellen da ich da auch jede menge einstellen kann
    und Lt Homepage sollen immer weitere Funktionen dazu kommen.


    Ich selber habe noch den TC 420 was auch schon so weit i.O ist.
    Nur mit den Einstellungen bin ich noch nicht ganz so zu frieden.
    und da stört mich es wenn ich mit dem Laptop und USB Kabel Arbeiten muss zum einstellen.


    Da ich jeden Tag andere Lichverhältnisse haben möchte wie in der Natur halt.
    Ist zwar nur eine Spielerei aber muss jeder selber wissen mir gefällt es :thumbsup:

    Bei mir sind auch Jungfische welche Sorte kann ich nicht Sagen.
    Da ich verschiedene Arten habe da ich aber auch nicht Züchten möchte las ich der Natur freien lauf.
    Ich schätze mal das einige wohl durchkommen ?


    Deshalb ist es in der Evolution so da mehr Jungtiere geboren werden und davon nur weinige das Erwachsenenden Alter erreichen.
    Bei Kröten sieht man es besonders wie viel Leich ich immer im Teich habeund nur Paar kommen durch.


    Gestern gesehen wie die 4 Jungtiere gejagt hatten und weg waren die dann als Futter.

    Hy Jimmy


    Ich hatte ja geschrieben das ich es für meine Möbel benutze da es keine Kratzer im Holz macht.


    Beim Aquarium bin ich mir nicht sicher weil bei der Wolle immer etwas abfällt kleine Stahlspliter
    in der Hand merkt man davon nichts aber bei den Fischen ?


    Wie ich aber weiter Oben geschrieben habe benutze ich ein Klingenreiniger mit ein Langen stil wo ich ein Topfschwamm befestigt habe
    und damit lassen sich die Scheiben wenn mal was sein sollte auch ganz gut mit Reinigen.


    Aber eventuell haben andere schon damit Erfahrung gemacht.

    Hallo Alberich


    Stimmt das habe ich auch beobachtet.
    Ich habe nur 3 im Becken aber die zeigen sich auch immer öfter
    und Schwimmen mitlerweile auch im Freiwasser rum.
    Abend wenn das Licht so langsam dunkler wird Schwimmen
    die länger im Becken so das man die länger Beobachten kann.

    Ich habe mit diesen Futter gute Erfahrung gemacht bei Sparsamer Fütterung.
    Und meine Fische hatten selten Kotfaden gehabt.


    Ich habe jetzt auch von Jemand neues Futter zugeschickt bekommen von Genzel ist das glaube ich.
    Das wird auch sehr gut angenommen.

    Das Sehe ich genau so.


    Und dann Rennen die Leute noch im Zoo oder sonst wo hin und bestaunen die Tiere
    und Reden sich ein oh wie Toll. Das sieht gut aus so stell ich es mir zu Hause auch vor.


    Und fangen dann an sich was zurecht zu Basteln und sind der Meinung das ist ab jetzt Stand der Technik.

    Ich habe in andere Texte schon geschrieben das wir das Becken nur Artgerecht einrichten können und nie Perfekt
    Aber ich höhre immer nur ist nicht Artgerecht, nicht Vorzzeigewürdig, und gewisse Parameter müssen eingehalten werden.


    Ich Richte mein Becken nach mein Geschmack ein und nicht weil hier ein paar der Meinung sind
    (So nicht du muss/solltest es so machen)


    Da meine Wasserwerte Einrichtung und so weiter Passen warum soll ich dann was ändern


    Und wo steht geschrieben das keine Pflanzen im Becken gehören nur weil im Malawisee
    ein paar ganz wenige Pflanzen im See sind.


    Ich habe ein Schiff im Becken da hört man sofort passt nicht
    Hallo im See oder Meer sind auch untergegangene Schiffe was von den Fischen auch angenommen wird
    Es wird auch ganz Bewust alte ausgemusterte Schiffe Versenkt für ein neuen Lebensraum der Fische


    Desweiten hört man immer gern ist nicht Artgerecht
    Dafür sind unsere Schüssel zu Klein mit 300 bis wieviel Liter Wasser die User zu Hause stehen haben


    Und nur zur Info unser Fische bis auf ein paar Ausnahmen ( Wildfang)
    für die gelten ganz andere Parameter als für unsere die im Leitungswaser aufgewachsen sind


    Und unsere Fische die haben nie den See gesehen die kennen nur Leitungswasser was auch noch Gefiltert werden muss
    damit wir einigermaßen die Werte hinbekommen.
    Wie sollen die wissen wie es im See Aussieht und welche Werte die dort haben


    Was meint ihr wie lange unsere Fische im See überleben würden ein paar Tage ?


    Und ich bleibe dabei das hier ein paar sind die nur ihre Meinung Akzeptieren und keine andere


    Genau so wie Mike geschrieben das er keine Bilder oder Fotos hier einstellt warum wohl
    weil einige nicht über ihren Schatten Springen können/wollen weil es nicht ihre Vorstellung ist


    Ist schon richtig beschrieben worden vom Mike das man damit so einige neue User
    oder Ältere die schon lange im Forum Angemeldet sind Verkrault und und kein Bock mehr auf solche Antworten haben
    und dann ganz z.B ganz wegbleiben


    Gehen wir jetzt mal Jahrzente zurück
    Da waren Aquarium mit 80 oder 100 cm Kanten Länge ideal gewesen
    Heute höhrt man nur viel zu klein mindestens 150 cm Kantenlänge


    Selbst da gibt es Parameter die eingehalten werden müssen
    Denkt mal an das Gewicht vom Becken mit Einrichtung usw.
    oder glaubt ihr das in jeder Wohnung ein Boden ist
    der 1 Tonne oder mehr aushalten kann wenn es nicht grade an einer Tragenden Wand steht
    und dann wird es noch Kritisch mit dem Gewicht

    Hallo Mike


    ich werde Morgen wenn ich Zeit habe mal ein Vernünftiges Foto von mein Becken hochladen.


    Mal so in der Gesammten Runde die hier alle Lesen und Schreiben :)


    Wie sieht es aus wenn jeder mal sein eigenes Becken z.B hier hoch Ladet,
    dann kann sich jeder selber ein Bild davon machen ob die/das Becken Vorzeige würdig ist ;)

    Ich würde da mal Eheim Anschreiben oder Anrufen,
    meistens sind die ganz Kulant was so etwas Betrift.


    Bei ein Bekannten war mal der Externe Steuerungs Computer defekt der die Wassertemeratur Regelt,
    wie Alt der Filter mit dem Teil war kann ich nicht Sagen.
    Er hatte dort hingeschrieben bzw Angerufen und die haben es dann Getauscht musste aber zuerst das Teil dort hinschicken und bekam ein Neues zurück.

    Hallo Fred


    Auch wenn bei dem neuen Sand steht das er schon gewaschen ist
    kann es nicht schaden den noch mal Selber zu Waschen.


    Hast du den mal ein Foto dazu gemacht wie es aussah danach wieder
    Ein Bild sagt mehr als Tausend Worte.


    Wie schon öfter geschrieben worden ist ist es Normal das nach
    ein neu Befüllen eine Algenblüte kommen kann aber nicht unbedingt sein muss
    und das du zuviel in den Becken mit deinen Flossen ( Hände ) hantierst.
    Stell uns doch mal deine Technik am besten vor Filter usw. am besten Bilder
    kann auch da schon sein das damit was nicht in Ordnung ist.

    Hallo Heinz


    Fred hat auch geschrieben das er schon mal ein Aquarium hatte mit Algen aber keine Grünfärbung des Wasser
    ich finde es den Falschen Weg wegen Algen Grünes Wasser usw. alles direkt neu zu machen in der Regel ist das der Falschen Weg
    man sollte erst mal den Grund suchen warum wieso man so viel Algen und Wassertrübung hat.


    Und ob das Easy-Life Filter Medium
    gut oder Schlecht ist lassen wir jetzt mal dahin gestellt.


    Er hätte auch direkt Algo Ex reinschüten können und hätte noch am gleichen Tag Glasklares Wasser bekommen
    Tips hat er bekommen und macht direkt da weiter wo er mit Aufgehört hat.


    @ Fred gebe doch mal zwischenzeitlich ein Feedback was du bis jetzt so Umgesetzt oder gemacht hast ?

    Das Trübe kann vom neuen Wasser kommen das wird sich Legen.


    Mit dem Sand kommt drauf an welcher es ist da gibt es viele Sorten
    Die schon schon Gespült worden sind einige mit zusätze wo angeblich Tiere nicht ihr geschäft drinn machen sollen das kenn ich aber nur vom Hören und Sagen.


    Aber ich vermute mal wie schon wie Detlef schon geschrieben hat
    zu Reinlich das Becken und Filter Sauber gemacht so das du die guten Bakterien keine Chance gegeben hast sich zu Entwickeln.