Posts by molle1965

    Hallo,


    so nun sind meine Fische ausgezogen und in einem Aquarium !

    Werde morgen alles ausräumen auch Filtermedien und neu starten ohne Modulen.

    Ich habe vor, meine Pflanzen in einem Behälter mit einer Salzkur zu behandeln.

    Steine werde ich denke mal abkochen, oder?

    Dann in den nächsten Tagen werde ich erneut alles einsetzten und bin dann nächste Woche in Urlaube und lasse alles laufen.

    Danach wenn alles ok Fische rein.

    Was sagt ihr dazu? Pflanzen Salzkur und Steine abkochen und Sand komplett raus.

    Moin Leute,


    nun habe ich gefunden was passiert ist!


    Wie beschrieben habe ich viele Steine im AQ.

    12 Pflanzen und an der Filterseite ( Innenfilter Juwel), die Module von Juwel eingeklebt mit AQ Silikon.

    Da ich seit einigen Monaten immer mit Blaualgen zu kämpfen habe und auch Chemie eingesetzt habe, Dunkelkur und vollzogen habe.

    Hatte ich letzte Woche einiges ausgeräumt und festgestellt das in den Modulen von Juwel sich die Fische versucht haben zu verstecken und sind dort gestorben, selbst meine 4 Welse sind dort rein und alle kaputt .

    Wie ich das Modul entfernt hatte, hat das Wasser gestunken wie Hölle.

    Durch den Wassertest konnte ich leider kein hohen Werten feststelle in den letzten Monaten.

    Aber meine Blaualgen bekomme ich nicht mehr aus dem AQ.

    Könnte das an dem weißen Sand liegen? Glaube ich kaum, oder? Selbst meine Schnecken sind weg.

    Habe über Blaualgen viel gelesen , es sind ja Bakterien.

    Könnten denn immer noch Fische unter den Steinen liegen, die auch am gammel sind?

    Meine Überlegung ist alles von neuen aufzubauen mein AQ. Also zurück zum Anfang.



    Gruß

    Danke für die Antworten,


    Mein Aufbau des AQ sind natürlich viele Steine, dazu kommen noch 6 Mutterpflanzen sie wachsen sehr schön und 4 Ablegerpflanzen und seid letzter Woche noch 2 Efeu tute.

    Im Moment habe ich die Beleuchtung von 4 Std. am Tage an.

    Algen sind verschwunden bis jetzt.


    Wasser-Werte sind im grünen Bereich. Futter nur an 5 Tagen die Woche und sehr wenig.


    Meine Schnecken ca 20 Stück sind alle verschwunden, keine mehr zu sehen.


    Müsste dann das ganze Becken ausräumen, aber lohnt sich das?



    Gruß

    Hallo,


    eine Frage zu den Blaualgen?

    In meinen Aquarium sind 15 Chindongo demasoni auf ca 300 Liter .

    Als Futter bekomme meine Fische Tropical Super Spirulina Forte .

    Nun stellt sich meine Frage ob Tropical Super Spirulina Forte das Algen Wachstum anregen.

    Ich habe seit Eineigen Wochen Blaualgen im Aquarium und habe nun Dunkelkur angewendet, mit leichten Erfolg.

    Wenn ja welchen Futter könnte man dann noch verwenden.

    Danke



    Gruß Franz

    Moin Moin,


    nun mal eine Frage dazu:

    Was ist nun richtig?

    Beleuchtung runter Regel?

    Ich habe einen Beitrag gelesen im Netz. Dort ist geschrieben:

    Besonders wohl fühlen sich Kieselalgen oder Braunalgen in Becken mit schwacher Beleuchtung.



    Gruß

    Franz

    Ja Leute,

    ich habe eine Juwel Innenfilter und die Fische waren ca 5 cm klein und die Wels sind ca 10 cm.

    Vielleicht habe sie auch die Fische gejagt. Selbst 1 Wels der klein war, vermisse ich. Also habe alles abgesucht echt nichts gefunden.

    Und beim Absaugen des Wassers habe ich ein Sieb vor. Steine im AQ keine Module.



    Gruß Franz

    ich habe heute mein ganzen AQ ausgeräumt alle Steine raus Filteranlage nachgesehen und meine 7 Fische nicht mehr gefunden!

    Noch nicht einmal kaputte Fische.

    Hatte vor Wochen gesehen das meine Synodontis eine Schnecke zerlegt hatten und alles rausgeholt haben.

    Denke, es liegt an den Welsen.

    Also ich bin echt Sprachlos, es hat bis jetzt gut geklappt mit dem AQ.



    Gruß Franz

    Hallo Bernd,


    mit den Steinen raus zu holen habe ich mir schon gedacht.

    Ist aber komisch, oder?

    Aber wenn sie kaputt sind, dann müssten sie doch oben schwimmen, oder?

    Oder habe die Welse sie aufgefressen ?


    WW mache ich schon seid 1 Jahr immer auf die gleiche Art und Weise.

    Und die Wasser werte sind immer gleich.



    Gruß Franz

    Hallo Leute,


    ich habe vor 3 Tagen eine Wasserwechsel vollzogen und sind danach

    nur noch 4 Chindongo demasoni zu sehen im Freiwasser.


    Nun stellt sich die frage wo sind die anderen 10 Chindongo demasoni da ich

    viele Steine und höhlen habe sehe ich keinen mehr, Wasserwerte sind alle ok.

    Könnte es sein das die anderen 10 Chindongo demasoni alle Weibchen sind und laichen?


    Habe nichts anderes gemacht am AQ nur Wasserwechsel.



    Gruß.