Künstliche Aquariumsteine

  • Hallo Fischfreunde


    Ich bin gerade dabei, mein Aquarium umzugestalten. Da ich viele Sachen selber baue, hier mal eine Anleitung zum Anfertigen künstlicher Steine für das Aquarium.
    Details zur Herstellung: aus Hasendraht wurden verschiedene Formen gebogen, dann wurden aus Mullbinden Stücke abgeschnitten,

    mit Fliesenkleber eingepinselt und über die Formen gelegt.
    Dann trocknen lassen. In einem gewissen Zeitabstand zweimal wieder mit Fliesenkleber bestreichen.

    Dann wird von innen der Hasendraht entfernt und auch hier wieder mit Fliesenkleber bestreichen.
    Nun wird von innen und aussen jeweils 2x mit einem Expositharzgemisch bestrichen.

    Kurz vor dem Trocknen der zweiten Schicht habe ich dann die Steine mit einer grauschwarzen Quarzsandmischung
    (Körnung 0,1-0,8mm)bestreut, damit es natürlicher aussieht. Zum Schluss wurden in jedem Stein 2mm Löcher gebohrt, zur Wasserzirkulation.
    Grössen und Gewicht: 2x ca. 400mm lang x 250mm breit x 170mm hoch ca. 1900g je Stein.


    1x ca.280mm x 280mm x 150mm ca. 1600g


    3x ca. 200mm x 180mm x 100mm ca. 600g – 900g je Stein


    5x ca. 200mm x 150mm x 100mm ca. 500g-700g je Stein


    1.jpg   2.jpg   3.JPG


    4.JPG   5.JPG   6.jpg


    7.jpg   8.jpg   9.jpg


    10.jpg



    Gruss Stefan

  • This threads contains 8 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.