Besatzanfrage eines Neulings für neues 325 Liter Becken

  • Hallo erstmal,


    ich bin gerade dabei mein erstes Malawibecken zu planen und dann auch einzurichten.
    Daher möchte ich im folgenden kurz die Voraussetzungen schildern und dann um eure Hilfe bitten.


    Gegeben ist:
    ein 325 Liter mit Led Licht, einmal Daylight einmal Plants LED.
    ein Aussenfilter Eheim pro4+ 350T
    eine Strömungspumpe Eheim Stream on 3500


    Wunsch ist:
    Übergangszone Felsen zu Sand/Kies


    Pseudotropheus saulosi 3/5


    Yellows ca 8


    Fire Fish ein Pärchen


    So jetzt kommt Ihr und sagt mir bitte was geht und was nicht.


    Mich interessiert Besatzdichte, Ernährung und Zusammenleben als Gruppe. Zerreist mich nicht ich bin Anfänger im Malawibereich.



    Mfg Guido

  • Hi Guido,


    Bei Mbunas eher falsch solltest du schon eher die Felszone nachstellen. wie sind denn die Maße des Beckens?
    Sicher nicht mehr als 120cm oder? Da wird sich eh keine Übergansgzone gut nachstellen lassen.


    Besatz würde ich bis auf die Fire Fish so unterschreiben, wobei es mir dann zu viel gelb wäre. Machbar aber allemal.


    Futter sollte gut ausgewählt werden, da werden die meisten Fehler gemacht, gerade im Mbunasbereich.
    Ein Futter wie das JBl Malawi Novo und dazu ein Granulat von Naturefood " Premium Cichlid Plant s " und du bist versorgt.



    Gruß

  • This threads contains 33 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.