Zucht von Sakura Garnelen

  • Hi zusammen!


    Pflege von Sakura Garnelen in einem Denerle Nano 20 eingerichtet das mit einen Luftbetrieben Eckluftfilter betreiben wird,
    die Tempratur liegt bei ca 26 C dauerhaft! Die Beleuchtung ist ein Clipspot aus dem Baumarkt

    der mit einer Osram Klarweiss Birne ausgesattet wurde das ganze mit 40 Watt, das reicht völlig aus!


    Als Bepflanzung sind folgendes drin:


    Javamoss auf einen Lavastein


    Anubias nana


    Nixkraut


    Vallisneria Spirallis und eine Cabomba!


    Als Zuchtgruppe eine stärke von 15 Garnelen und dies mit PHS und ca 12 Blasenschnecken

    und als Bodengrund schwarzen 1-1,5 mm groben Kies! Die Einfahrzeit des Beckens betrug ca 10 wochen!


    Als Futter wurde JBL Novo Prawn genommen und reine Spirulina tabs (gibt es in jeder Apotheke)

    das ganze abwechselnd gefüttert und immer dabei drauf achten das es innerhalb von 20 min Aufgefuttert wird
    um einfach die stabilität der WW bei zu behalten! Ich hatte Glück mit meinem Wasser da es relativ hart ist

    musste ich es nicht noch aufhärten und somit gab es keine Häutungs probleme der garnis!


    Als kleinen Tipp was ich anders machen würde ist das ich von Anfang an gleich eine Gruppenstärke

    von 30 Tieren nehme damit ich gleich ne ordentliche Gruppe habe!


    Eckdaten zur besseren Übersicht:


    Beckeninhalt 20 liter


    Bepflanzung: Anubias nana, Vallisneria Spiralis, Nichkraut, Cabomba, Javamoos


    Deko kleine ca 4 cm grosse Flusssteine


    Filter Eckfilter über Luftbetrieben


    Besatz 35 sakure Garnelen, PHS und Blasenschnecken


    Temp 26


    Lichtdauer ca 10 Std.


    Und nun die Bilder:


    f18t3910p33771n5559.jpg   f18t3910p33771n5558.jpg   f18t3910p33771n5563.jpg


    f18t3910p33771n5560.jpg   f18t3910p33771n5561.jpg   f18t3910p33771n5562.jpg



    Gruss
    Frank

    Mitmachen kostet nichts, ausser Überwindung.

    partner-1.gif


    DCG-Nr. D 28 7687